0
0
00
Monochord
Gemeinsam werden wir erleben, welche Wirkung die Klänge des Monochords auf uns haben.
Anwendungsmöglichkeiten von Monochorden in der therapeutischen Praxis werden besprochen.
Ein Einblick in die monochordunterstützte Tiefenentspannung wird gegeben; Kursinhalte sind darüber hinaus die Spielweise der Instrumente als auch die Vorgehensweise in einer klangtherapeutischen Sitzung. Dabei ist der behutsame und sensible Umgang mit dem Instrumentarium ein besonderes Anliegen.
Vorgestellt werden das Körpermonochord sowie die Klangliege.

Monochord und Klangliege

Ein Bad im Klang eines Monchords ist für viele ein faszinierendes und bleibendes Erlebnis.


Monochorde sind uralte Musikinstrumente, die durch ihre fantastische Klangfülle und ihren Obertonreichtum zu neuer Bedeutung und Beliebtheit gekommen sind.

Auf einer Klangliege erfahren Sie die Magie der Sphärenklänge
  • Ein Zustand tiefer Entspannung und Geborgenheit stellt sich ein
  • die Begegnung mit dem eigenen Ur-Sprung gibt uns tiefes Vertrauen zurück

Aus der Angst ins Vertrauen

MoDie "Ein-Tönigkei" des Klangs, den der Mensch auf der Klangliege erlebt, versetzt ihn auf eine sehr sanfte Art und Weise in tiefes Wohlbefinden.


Harmonische Töne treten in Resonanz mit unserem "inneren Klingen". Raum und Zeit spielen auf einmal keine Rolle mehr. Das Nacheinander wird zum Nebeneinander, zum ineinander.

Der direkte Effekt ist eine tiefe, traumhafte Entspannung.

Termin


Regensburg - bei Yoga Plus

Herbst  2019

komplett 297,--